Firmenname

Slogan

Raucherentwöhnung mit Ohrakupunktur und Homöopathie

Meine Behandlungskonzept besteht aus einer Kombination von Ohr- und ggf. Körperakupunktur,  Homöopathie und Bachblüten, die individuell auf Sie abgestimmt werden.
So lassen sich sowohl körperliche als auch seelische Entzugserscheinungen als auch lästige Begleiterscheinungen wie Heißhunger und Stimmungsschwankungen gut behandeln.
Der wichtigste Aspekt für einen dauerhaften Behandlungserfolg ist jedoch Ihre Motivation und Ihr fester Wille mit dem Rauchen aufzuhören.

Deshalb erfolgt nach dem Vorgespräch  die erste Akupunkturbehandlung erst 24 Stunden nach der letzten Zigarette.
Für starke Raucher ist es sinnvoll vor Beginn der Behandlung für zwei Wochen ein Rauchverhaltenstagebuch zu führen, um die Begleittherapie optimal anpassen zu können.

Behandlungskosten
180 Euro
(hierin enthalten sind das Vorgespräch, 3 Akupunkturbehandlungen und die homöopathische-bzw. Bachblütenanmanese)
Hinzu kommen die Kosten für die entsprechenden Medikamente.
Erfahrungsgemäß handelt es sich um Zusatzkosten von 30-50 Euro.